Das Abenteuer ruft

Seereisen 2022 und 2023


Buchen Sie jetzt Ihre Traumreise in die Antarktis ganz ohne Risiko!

image

Neues von Hurtigruten

Planen Sie Ihr Abenteuer rechtzeitig im Voraus

Auch wenn die Saison 2022/23 für Expeditions-Seereisen noch in weiter Ferne zu liegen scheint, sollten Sie frühzeitig buchen, um sich Ihre Wunschkabine für die neuen Reisen von Hurtigruten nach Spitzbergen, Alaska, Grönland und durch die Nordwest-Passage zu sichern. All diese arktischen Reiseziele bieten eine endlose Vielfalt von unvergesslichen Erlebnissen: von Eisbären bis zur einzigartigen Mitternachtssonne. Möchten Sie auf eine wahrhaft geschichtsträchtige Seereise gehen? Treten Sie in die Fußstapfen der großen Entdecker und gehören Sie zu den wenigen Menschen, die die Nordwest-Passage durchqueren. Erleben Sie, wie bis heute die Inuit-Kultur in Grönland gepflegt wird. Kombinieren Sie Ihr Abenteuer in der Antarktis mit der Erkundung von Patagonien und den chilenischen Fjorden. Sehen Sie, wie sich Naturschützer für die Tierwelt Alaskas engagieren. All das haben wir für Sie im Angebot.

Die klassische Postschiffroute

Wir befahren die norwegischen Gewässer seit 127 Jahren und wissen genau, wovon wir sprechen. Keine andere Reederei bietet Ihnen so viele Möglichkeiten, in die Natur, Geschichte und Kultur Norwegens einzutauchen! Entdecken Sie die gesamte norwegische Küste: 34 Häfen, über 100 Fjorde und 1.000 Berge. Überqueren Sie den Polarkreis und gehen Sie auf die Suche nach dem Nordlicht im Winter. Oder genießen Sie 24 Stunden Tageslicht während der Mitternachtssonne im Sommer. Neben der klasssischen Postschiffroute bieten wir auch Norwegen Expeditionen ab/bis Hamburg an. Dabei ist eine Vielzahl der Erlebnisse bereits im Reisepreis inbegriffen.

Das Nordlicht hautnah erleben

Alle, die das majestätische Nordlicht, die Aurora borealis, schon einmal mit eigenen Augen gesehen haben, werden Ihnen sagen, dass dies eine Erfahrung ist, die man nie wieder vergisst. Begeben Sie sich auf direkten Kurs zum Nordlicht und erleben Sie das grandiose Naturschauspiel an Bord von Hurtigruten. Denn auf allen 11- oder 12-Tage-Reisen der klassischen Postschiffroute von Bergen nach Kirkenes und zurück und auf allen Expeditionsreisen in Norwegen von 01. Oktober bis 31. März reisen Sie inklusive Nordlicht-Versprechen! Wenn auf der Seereise keine Nordlichter auftreten, laden wir Sie in der folgenden Saison ein, erneut mit uns zu reisen: auf einer 7-Tage-Reise von Bergen nach Kirkenes oder auf einer 6-Tage-Reise von Kirkenes nach Bergen.

Sehen Sie die Sonnenfinsternis

Im Dezember 2021 wird eine totale Sonnenfinsternis ihren unheimlichen Schatten über die Südlichen Orkneyinseln in der Nähe der Antarktischen Halbinsel werfen. Dieses einmalige Erlebnis dauert nur wenige Minuten, aber Hurtigruten bietet gleich zwei Expeditionen an, die Sie am 4. Dezember 2021 an den perfekten Ort bringen, um dieses Phänomen mit eigenen Augen zu sehen. Die Sonnenfinsternis findet gegen 4 Uhr morgens statt, wenn die Sonne noch tief über dem Horizont steht. Bei klarem Himmel können unsere Gäste an Bord das Ereignis gemeinsam mit einem professionellen Astronomen verfolgen. Ausgestattet mit Sonnenbrillen mit einem speziellen Filter, um Ihre Augen zu schützen, können Sie dabei auch die Chromosphäre (den roten Rand) sehen, wenn die Sonne vollständig verdeckt ist. Buchen Sie frühzeitig, denn die Expeditionen zur Sonnenfinsternis sind begehrt. Und die nächste totale Sonnenfinsternis findet erst in 400 Jahren erneut über der Antarktis statt.

This video has been disabled until you accept marketing cookies.Manage your preferences here or directly accept targeting cookies

Reisen Sie allein?

Alle Hurtigruten Expeditionsreisen sind ebenso unterhaltsame wie gesellige Erlebnisse – der perfekte Rahmen, um Ihren nächsten Urlaub allein zu verbringen. Für eine begrenzte Zeit bieten wir Ihnen jetzt die Möglichkeit, für eine ganze Reihe von Seereisen eine Kabine für sich allein zu buchen, ohne einen Einzelzuschlag bezahlen zu müssen. Sie haben schon immer davon geträumt, Alaska, die norwegischen Fjorde, Grönland, die Antarktis oder sogar die Karibik zu erkunden? Dann erfülle Sie sich jetzt Ihren Traum! Sie werden garantiert eine großartige Zeit haben und während Ihrer Reise neue Freundschaften fürs Leben schließen. Für das Jahr 2021 haben wir eine Reihe von Reiserouten für Sie ausgewählt, bei denen allein reisende Gäste keinen Zuschlag bezahlen müssen. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen!

Entdecken Sie Alaskas unglaubliche Weiten

Alaska ist der größte Staat in den USA und die Landschaft ebenso eindrucksvoll wie atemberaubend. Vermutlich haben Sie schon viel über Alaskas Goldrauschgeschichte oder die Bärenpopulation gehört (immerhin leben hier weitaus mehr Bären als Menschen) – aber wussten Sie auch, dass es entlang der Küstenlinie mehr als 2.600 Inseln gibt? Genau deswegen ist Alaska das perfekte Ziel für Expeditions-Seereisen. Erkunden Sie mit Hurtigruten eine der letzten großen Grenzregionen und erleben Sie endlose Weiten, unberührte Landschaften und historische Städte fernab der ausgetretenen Touristenpfade. Aaska ist das perfekte Reiseziel für waschechte Abenteurer. Hier können Sie nicht nur die atemberaubende Natur – schneebedeckte Gipfel, eisige Fjorde und die unberührte Wildnis – vom Deck unseres Schiffes aus bewundern, sondern auch Erkundungsfahrten mit unseren kleinen Landungsbooten, Wanderungen und Kajakfahrten unternehmen. Sie fragen sich noch immer, ob Alaska das richtige Ziel für Ihre nächste Reise ist? Wir haben ein kurzes Video zusammengestellt, das einige der Höhepunkte dieses faszinierenden Landes für Sie zusammenfasst.

This video has been disabled until you accept marketing cookies.Manage your preferences here or directly accept targeting cookies

Diese Artikel teilen

Mit Hurtigruten die Welt entdecken

Vertrauen Sie dem weltweit führenden Anbieter für Expeditionsreisen. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gehören Sie zu den ersten, die Spezial-Angebote und neue Reiserouten erhalten.

Kontaktieren Sie uns, um mit uns über Ihre nächste Expedition zu sprechen

In dieser Ausgabe

< Inhalt

Begegnungen

Geschmackserlebnisse >